Ablauf der ESE

Hallo liebe Erstis,

wie versprochen, folgt hier nun der Ablauf der ESE.

Am Mittwoch geht es um 10:15 Uhr im gelben Hörsaal (AR-D 5105) am Adolf-Reichwein-Campus mit einer Begrüßung los. Dort hin gelangt ihr mit den Bussen C111, C106, UX2 und UX1. Ab ca. 12:00 Uhr führen euch unsere erfahrenen Tutoren durch die Uni und erzählen euch allerhand nützliches Wissen für den Uni-Alltag. Abschließend haben wir für euch um 15:00 Uhr ein paar Laborführungen organisiert, durch die ihr einen Einblick in die Forschungsarbeit einiger Institute bekommen könnt.

Am Donnerstag stellt sich um 10:00 Uhr das Prüfungsamt im Raum H-C 3305 am Hölderlin-Campus vor und erklärt euch die Vorschriften und Ordnungen eures Studiums. Im Anschluss folgt eine Rallye, durch die ihr die Uni und alles was dazu gehört nochmal besser kennen lernen könnt. Als Abschluss dieses Tages veranstalten wir ab ca 16:00 Uhr ein Grillen auf dem Hof, zu dem wir auch einige studentische Intiativen eingeladen haben, damit ihr diese auch kennen lernen könnt.

Der letzte Tag beginnt um 12:00 Uhr in H-C 3305 am Hölderlin-Campus mit der Einführung in das LSF-System, in dem wir anschließend mit euch den Stundenplan erstellen. (Wer möchte, kann davor um 11:00 Uhr an einer Bibliotheksführung, die wir für euch organisiert haben, teilnehmen.) Um 14:00 Uhr folgt eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Sozialreferat des AStAs in der euch erklärt wird, was ihr generell als Student oder wenn ihr von zu Hause auszieht, zu beachten habt. Die ESE lassen wir mit einer Kneipentour am Freitag Abend ausklingen.

Wir bitten euch, während der kompletten ESE alle offenen Fragen zu stellen, denn nur so werden auch alle Fragen beantwortet.

Bitte haltet auch eure Matrikelnummer und die g-Kennung, welche ihr per Post erhalten haben solltet, bereit.

Wie wünschen euch viel Spaß und einen guten Start ins Studium!

Euer FSR eti

ESE 2017w

ESE1718

 

Hallo liebe Erstis,

dass der Einstieg ins Studium schwer sein kann, haben wir alle selbst erleben müssen. Fragen wie: “Wo finde ich was an der Uni, wie erstelle ich meinen Stundenplan, an wen kann ich mich bei Problemen wenden?”, aber auch “Wo kann man in Siegen gut feiern gehen oder wo gibt es das beste Bier?”, kommen sicherlich auf. Um Antworten auf diese und viele weitere Fragen zu finden, veranstalten wir vom 4.10. – 6.10.2017 die ESE für euch! Neben der Stundenplanerstellung, einer Uniführung und einiges mehr, bieten wir auch umfangreiches Abendprogramm. Genauere Infos zum Ablauf bekommt ihr in Kürze auf dieser Seite.

Da ihr für einen gelungenen fachlichen Einstieg in euer Studium selbst verantwortlich seid, nutzt die Vorkurse! Neben der Vorfreude auf den baldigen Studienstart findet ihr hier auch schon eure ersten Freunde.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Dein FSR eti

ESE 2017s

Liebe Erstsemester,

am 18.4. und 19.4.2017 findet unsere Erstsemestereinführung statt.

In diesem Zeitraum zeigen wir euch die Uni, das studentische Leben und natürlich, wie ihr euren Stundenplan erstellt und was ihr sonst noch braucht, um gut durchs Studium zu kommen.

Damit ihr auch nichts verpasst, bitten wir die Professoren, mit den Vorlesungen erst nach der ESE zu beginnen. Bitte denkt auch daran, eure g-Kennungen und studentischen e-mail-Adressen frei zu schalten um die Abläufe zu vereinfachen.

Los geht der ganze Spaß am 18.4.2017 um 10:15 Uhr im Gelben Hörsaal (AR-D 5105).

 

Einen guten Start ins Studium wünscht euch

Euer FSR eti

Vorkurse

Hallo liebe Erstsemester,

vom 20.3. bis 31.3.2017 finden die Mathematik Vorkurse für euch statt. In diesen Vorkursen werden eure Mathekenntnisse aufgefrischt und ihr werdet somit bestens für euer Studium vorbereitet.

Alle Informationen findet auf der Informationsseite zu den Vorkursen.

Die weiteren Informationen zur ESE folgen in Kürze.

Viele Grüße

Eurer FSR eti

ESE-Wochenende

Hallo liebe Studis,

wir haben dieses Jahr das erste mal ein ESE-Wochenende für euch eingeführt.
Ziel des Wochenendes ist der Erfahrungsaustausch zwischen Erstis und höheren Semestern.
Neben kleineren Aktionen soll es am Samstag zwei Ausflüge geben von denen ihr euch einen aussuchen könnt.
Zur Auswahl stehen Klettern im nahe gelegenem Kletterwald (18€) oder Eislaufen in der örtlichen Eislaufhalle (4€+Schuhmiete).
Das ganze Wochenende inkl. Verpflegung kostet euch nur 20€ und geht vom 4.11. bis 6.11.2016.
Meldet euch am besten noch diese Woche im FSR Büro (H-E 116) an.

Viele Grüße

Euer FSR eti

ese-we_small

Erstsemestereinführung (ESE)

Hallo liebe Erstsemester,

ab Dienstag, den 11.10.2016, geht wie angekündigt um 10:00 Uhr im Raum H-C 3305 auf dem Hölderlin-Campus unsere Erstsemestereinführung los. Zu Beginn erwartet euch eine Begrüßung durch den Fachschaftsrat, den AStA sowie dem Departmentsprecher. Anschließend führen wir euch in Kleingruppen durch die Universität, zeigen euch die wichtigen Räume und erzählen euch einiges zum Ablauf eures Studiums. Im Anschluss haben wir ein paar Laborbesichtigungen für euch organisiert.

Den Mittwoch könnt ihr mit einem gemeinsamen Mensen beginnen. Der Treffpunkt hierfür ist die Bistrowiese am Adolf-Reichwein-Campus um 11:00 Uhr. Offiziell geht es um 12:00 Uhr auf der Bistrowiese mit einer Rallye durch die Uni los. Die Rallye verbindet eine amüsante Tour durch die Uni mit der Möglichkeit einige eurer Kommilitonen besser kennen zu lernen. Weiterhin werdet ihr viel Wissenswertes daraus mitnehmen, dass euch in Zukunft das Leben an der Uni erleichtern kann. Den Tag führen wir dann mit einem Grillen auf dem Hölderlin Innenhof fort. Im Anschluss daran erwartet euch eine Kneipentour durch ein paar ausgewählte Kneipen in Siegen.

Den Donnerstag beginnen wir um 11.30 Uhr mit einer Vorstellung des Prüfungsamtes und einem gemeinsamen Frühstück im Raum H-C 3305 am Hölderlin-Campus. Währenddessen wird euch die Benutzung des LSF sowie eure Prüfungsordnung genau erklärt und gemeinsam die Stundenpläne erstellt. Um 12:00 Uhr findet eine Führungen durch die Bibliothek statt.

Am Freitag findet für euch nur die Rektorats-Begrüßung statt. Abends, ab 21:00 Uhr ist dann die Erstiparty im Glückspils.

Während der gesamten ESE ist für euer leibliches wohl gesorgt. Lasst eure Taschen und Rucksäcke am besten zu Hause, die Materialien, die ihr braucht, werden euch gestellt.

Alle Orte erreicht ihr am besten mit der Linie C111. Alternativ dazu könnt ihr mit der UX2 ab Siegen-Weidenau fahren. Diese hält erst am Adolf-Reichwein Campus, fährt auf dem Rückweg zum Weidenauer Bahnhof jedoch am Hölderlin Campus vorbei.

Solltet ihr Fragen haben oder nicht wissen wo Ihr hin müsst, könnt ihr uns während der gesamten ESE unter 0271 – 740 4452 erreichen.

Wir freuen uns auf euch,
euer FSR eti

Mechatronics Freshmen Introduction

Dear freshmen,
on Monday, October 9th, we organize a freshmen introduction for you. We will guide you through the University and show you all of the important spots. We will also explain the procedures and examination regulations and help you with your timetables. No worries, fun won’t be missed! We’ll organize an rallye that’ll help you learn more about the University and the every day of a student. The day will end with a great Barbecue for you.
This event will start at 10 o’clock in room H-C 3305 on the Hölderlin Campus. Your can take the bus line C111.
We look forward to see you.
Kind regards
Your FSR eti

Erstsemestereinführung Wintersemester 2016/17

Liebe Erstsemester,

vom
11.10. bis 13.10.2016
veranstalten wir für euch die
Erstsemestereinführung.
In der Einführung zeigen wir euch die Uni, erklären euch
die Abläufe und erstellen zusammen die Stundenpläne.

Das ganze wird von einem Rahmenprogramm mit einer
Rallye und einer Kneipentour
begleitet. Für euer leibliches wohl ist gesorgt, ihr braucht
also nichts außer euch selbst mitbringen.

Ein Ablaufplan mit den genauen Zeiten und Orten
werden wir an dieser Stelle in Kürze veröffentlichen.
Bitte nehmt die ESE wahr, da dort die meisten
Fragen geklärt werden und ihr so einen bestmöglichen
Start ins Studium bekommt.

Euer Fachschaftsrat Elektrotechnik und Informatik

Zur Belegungspflicht

Liebe Erstsemester,

wie Ihr eventuell schon erfahren habt, gibt es seit einiger Zeit eine Belegungspflicht für alle Kurse an der Universität Siegen, die auch schon im ersten Semester gilt. Das heißt für Euch, dass Ihr per LSF für alle fürs erste Semester relevanten Kurse einen Platz beantragen müsst. Bevor jetzt aber Panik ausbricht: Euch drohen keine Konsequenzen, falls Ihr das einmal versäumen solltet, da in der Prüfungsordnung keine Belegungspflicht vorgesehen ist (Achtung: Hier gibt es Ausnahmen, beispielsweise ein paar Seminare und Praktika, welche aber im ersten Semester nicht vorkommen). Die Anmeldung dient an unserem Department mehr der Planung von Kursen. Wir empfehlen Euch daher ausdrücklich, die Anmeldung durchzuführen. Wie Ihr das macht, erklären Wir euch ausführlich auf der Erstsemestereinführung.