Erstsemestereinführung (ESE)

Hallo liebe Erstsemester,

ab Dienstag, den 11.10.2016, geht wie angekündigt um 10:00 Uhr im Raum H-C 3305 auf dem Hölderlin-Campus unsere Erstsemestereinführung los. Zu Beginn erwartet euch eine Begrüßung durch den Fachschaftsrat, den AStA sowie dem Departmentsprecher. Anschließend führen wir euch in Kleingruppen durch die Universität, zeigen euch die wichtigen Räume und erzählen euch einiges zum Ablauf eures Studiums. Im Anschluss haben wir ein paar Laborbesichtigungen für euch organisiert.

Den Mittwoch könnt ihr mit einem gemeinsamen Mensen beginnen. Der Treffpunkt hierfür ist die Bistrowiese am Adolf-Reichwein-Campus um 11:00 Uhr. Offiziell geht es um 12:00 Uhr auf der Bistrowiese mit einer Rallye durch die Uni los. Die Rallye verbindet eine amüsante Tour durch die Uni mit der Möglichkeit einige eurer Kommilitonen besser kennen zu lernen. Weiterhin werdet ihr viel Wissenswertes daraus mitnehmen, dass euch in Zukunft das Leben an der Uni erleichtern kann. Den Tag führen wir dann mit einem Grillen auf dem Hölderlin Innenhof fort. Im Anschluss daran erwartet euch eine Kneipentour durch ein paar ausgewählte Kneipen in Siegen.

Den Donnerstag beginnen wir um 11.30 Uhr mit einer Vorstellung des Prüfungsamtes und einem gemeinsamen Frühstück im Raum H-C 3305 am Hölderlin-Campus. Währenddessen wird euch die Benutzung des LSF sowie eure Prüfungsordnung genau erklärt und gemeinsam die Stundenpläne erstellt. Um 12:00 Uhr findet eine Führungen durch die Bibliothek statt.

Am Freitag findet für euch nur die Rektorats-Begrüßung statt. Abends, ab 21:00 Uhr ist dann die Erstiparty im Glückspils.

Während der gesamten ESE ist für euer leibliches wohl gesorgt. Lasst eure Taschen und Rucksäcke am besten zu Hause, die Materialien, die ihr braucht, werden euch gestellt.

Alle Orte erreicht ihr am besten mit der Linie C111. Alternativ dazu könnt ihr mit der UX2 ab Siegen-Weidenau fahren. Diese hält erst am Adolf-Reichwein Campus, fährt auf dem Rückweg zum Weidenauer Bahnhof jedoch am Hölderlin Campus vorbei.

Solltet ihr Fragen haben oder nicht wissen wo Ihr hin müsst, könnt ihr uns während der gesamten ESE unter 0271 – 740 4452 erreichen.

Wir freuen uns auf euch,
euer FSR eti